MGV von 1881 e.V.


WER SIND WIR?
Der MGV Schledehausen ist ein vierstimmiger Männerchor mit ca. 40 aktiven Sängern aller Altersgruppen, der seit seiner Gründung im Jahre 1881 auf eine über  125-jährige Geschichte zurückblicken kann. Besonders freuen wir uns über die in den letzten Jahren zu uns gekommenen jungen Sänger, mit deren Hilfe wir die Wahrung alter Traditionen mit neuen Impulsen verbinden können.

WARUM SINGEN WIR?
Musik ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Das Singen in der Gemeinschaft eines Chores

  • bringt Freude
  • schafft einen wohltuenden Abstand zum Alltagsstress
  • ist aktive Freizeitbeschäftigung
  • heißt Teilnahme am kulturellen Geschehen unseres Ortes

WAS BIETEN WIR?
Der MGV Schledehausen ist ein Chor, für den die Gemeinschaft der Sänger und die Freude am Singen eine ebenso große Bedeutung hat wie die musikalische Leistung. Wir singen Lieder aus aller Welt, weltliche Chorwerke und Musicals, Opern- und Operettenwerke, Oratorien und geistliche Musik mit und ohne Instrumentalbegleitung. Wir widmen uns der Chormusik aller Stile und Epochen, Klassisches und Pop, Bekanntes und Unbekanntes, Getragenes und Geselliges wird dank des qualifizierten Engagements unserer Chorleiter einstudiert und aufgeführt.

 

WAS LEISTEN WIR?
Chorsingen bedeutet neben der Freude am Singen auch die Wahrnehmung eines kulturellen Auftrages. Auch der MGV Schledehausen nimmt zusammen mit anderen Chören der Region an der Erfüllung dieses Auftrages teil. Er gestaltet allein oder in Zusammenarbeit mit anderen Vereinen einen nicht unmaßgeblichen Teil des kulturellen Lebens und der Traditionspflege in unserem Ort

  • durch die Ausrichtung des jährlich im Januar stattfindenden Sängerballs in Schledehausen
  • durch gemeinsame Auftritte mit Kinderchören oder Schulklassen, um in diesen Kindern die Freude am Singen zu wecken und sie für die fernere Zukunft eventuell für unseren Chor zu begeistern
  • durch die Teilnahme am jährlichen Kreissängerfest des Sängerbundes Grönegau zusammen mit ca. 20 weiteren Chören des Grönegaus
  • durch die Pflege des Kontaktes und des Erfahrungsaustausches mit Chören aus überregionalen Gebieten
  • durch die Mitgestaltung des jährlichen Schützenfestgottesdienstes und des Schützenkommerses
  • durch die aktive jährliche Teilnahme an den Gedenkfeierlichkeiten zum Volkstrauertag auf unserem Gemeindefriedhof
  • durch die Mitgestaltung des Adventssingens Anfang Dezember in der ev. St. Laurentiuskirche Schledehausen
  • durch gelegentliche Sangesdarbietungen anlässlich von Silberhochzeiten, Goldenen Hochzeiten, Goldenen Konfirmationen, Trauerfeiern oder hohen runde Geburtstagen
  • durch Teilnahme und aktive Mitgestaltung von Veranstaltungen anderer Vereine